mobilezone setzt stark auf die Ausbildung von Lernenden

25.08.2019

Medieninformation

 

 

Rotkreuz, 09. August 2019

mobilezone setzt stark auf die Ausbildung von Lernenden

Bei mobilezone haben dieses Jahr 40 Lernende ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Auch für das neue Ausbildungsjahr konnten sämtliche Lehrstellen besetzt werden.

Die Ausbildung von Lernenden hat bei mobilezone Tradition. Bereits seit 2001 bildet mobilezone Lehrlinge im kaufmännischen Bereich, Informatik und Logistik aus. Seit dem Jahr 2008 werden ebenfalls Lernende im Detailhandel ausgebildet. Ziel ist es, dass möglichst viele Lernende nach Abschluss der Ausbildung auch ihre weitere berufliche Laufbahn bei mobilezone fortsetzen. Dass diese Bemühungen Früchte tragen zeigt sich darin, dass sechs Store-Manager, sowie der Leiter Logistik, ihre Lehre bei mobilezone absolviert haben.

 

Hierzu Markus Bernhard, CEO mobilezone «Es freut mich besonders, dass auch dieses Jahr 27 der Absolventen Teil des mobilezone Teams bleiben. Ich gratuliere allen Lernenden nochmals zum erfolgreichen Abschluss und heisse gleichzeitig die 46 neuen Lernenden herzlich willkommen.»

 

 

Für Rückfragen oder weitere Auskünfte:

Gregor Vogt

Director Marketing & Communication               

mobilezone ag 

mobilezoneholding@mobilezone.ch