mobilezone übernimmt die beiden Gesellschaften mobilit AG und IT Business Services GmbH und stärkt damit das B2B Geschäft in der Schweiz

15.09.2019

Medieninformation

 

 

Rotkreuz, 29. August 2019

mobilezone übernimmt die beiden Gesellschaften mobilit AG und IT Business Services GmbH und stärkt damit das B2B Geschäft in der Schweiz

mobilezone erwirbt die mobilit AG und IT Business Services GmbH, Härkingen. Die Gesellschaften betreuen über 150 Fachhändler und IT Unternehmen in der ganzen Schweiz beim Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen von Schweizer Netzbetreibern sowie stellen Online-Systeme zur Verfügung, darunter eine eigene Fleetmanagement Lösung, welche bei über 200 Geschäftskunden im Einsatz steht. Die Gesellschaften beschäftigen 14 Mitarbeiter und erzielten 2018 einen Bruttogewinn von CHF 3 Mio.

 

Die verkaufenden Gesellschafter verbleiben in der Unternehmung und werden die Weiterentwicklung des Geschäftsbereiches B2B in der mobilezone Gruppe tatkräftig unterstützen.

 

 

Für Rückfragen oder weitere Auskünfte:

Markus Bernhard

Chief Executive Officer

mobilezone holding ag

mobilezoneholding@mobilezone.ch