mobilezone lanciert Omnichannel Projekt

25.08.2019

MEDIENINFORMATION

 

 

Rotkreuz, 8. Februar 2019

mobilezone lanciert Omnichannel Projekt

In den letzten Tagen führte mobilezone erfolgreich ihre Omnichannel Strategie in allen 120 Shops sowie Online in der Schweiz ein. Dies ist ein Meilenstein in der Geschichte von mobilezone und ermöglicht es zukünftig den Kunden ein verbessertes Einkaufserlebnis zu bieten.

Mit der Einführung eines neuen ERP- und Kassensystems setzt mobilezone erfolgreich die erste Etappe ihres wegweisenden Omnichannel Projektes um. Die neuen Systeme bilden eine wichtige Grundlage, um den Kunden ein ganzheitliches Einkaufserlebnis unter Nutzung und Vernetzung aller vorhandenen On- und Offline-Kanäle zu bieten. Zukünftig werden mobilezone Kunden auf ein grösseres, vernetztes Angebot über alle Verkaufskanäle hinweg zugreifen können. «Dies ist ein wichtiger Schritt für die digitale Zukunft von mobilezone und wir sind sehr stolz darauf, dieses Projekt erfolgreich umgesetzt zu haben», so Roger Wassmer, COO von mobilezone.

 

In einer zweiten Etappe wird mobilezone im 2. Quartal 2019 einen komplett neu entwickelten Online-Shop lancieren. Auf Grundlage der neuen Systeme wird der Online-Shop den Kunden eine Vielzahl an neuen Funktionen und Möglichkeiten bieten.

 

Für Rückfragen oder weitere Auskünfte:

Gregor Vogt

Director Marketing & Communication               

mobilezone ag 

mobilezoneholding@mobilezone.ch