Wir bieten dir

  • ein 6-monatiges Trainee-Programm zu einem fairen Lohn.
  • die Möglichkeit, etwas mit uns zusammen zu bewegen.
  • flache Hierarchien und eine wertschätzende Du-Kultur auf Augenhöhe.
  • in vielfältiges, temporeiches und spannendes Arbeitsumfeld.

Weshalb hast du dich für das Trainee-Programm bei mobilezone beworben?

Nach dem Studium war ich auf der Suche nach einer Einstiegsstelle. Die Stellenausschreibung von mobilezone fand ich spannend: Ein innovatives Unternehmen mit flachen Hierarchien und einer dynamischen Arbeitsweise– danach hatte ich gesucht. Ich wollte bewusst für ein Unternehmen arbeiten, welches jung geblieben und nicht streng hierarchisch organisiert ist.

Kannst du erzählen, wie dein Alltag als Trainee gestaltet war?

Ich habe eng mit dem Manager Customer Experience zusammengearbeitet. Im Alltagsgeschäft war dieser mein Vorgesetzter. Zudem durfte ich ein persönliches, für die Abteilung relevantes Projekt umsetzen. In Bezug auf dieses Projekt standen mir verschiedene Coaches zur Seite und halfen mir bei der Entwicklung und beantworteten meine Fragen. Weiterhin hatte ich einen Götti, ein Mitglied der Geschäftsleitung, welcher mir für strategische Fragen zur Seite stand und mit dem ich mich austauschen konnte. 

Was hat dir besonders gefallen?

Besonders gut hat mir das Arbeitsklima gefallen. Unabhängig der beruflichen Position sind mir vom ersten Tag an alle auf Augenhöhe begegnet. Ich wurde ernst genommen und durfte sofort Verantwortung übernehmen. Als Trainee wurden mir wichtige Aufgaben übertragen und ich musste für mein Handeln auch geradestehen. Für meine berufliche Entwicklung war dies sehr wertvoll.

Wie ist es für dich nach dem Trainee-Programm weitergegangen?

Ich war während der gesamten sechs Monate im Austausch mit meinem Götti. Wir haben immer wieder darüber gesprochen, wie es weitergehen könnte und gegenseitig unsere Erwartungen kommuniziert. Es hat mich gefreut, dass man mir früh signalisierte, dass man meine Arbeit schätzt. Kurz vor Beendigung des Trainee-Programms wurde mir die Stelle eines Product Managers angeboten, welche ich angenommen habe. Seit Anfang April 2021 bin ich unter anderem verantwortlich für das Clubprogramm von mobilezone.

Wo findest du deinen Ausgleich zum Arbeitsalltag?

Den find ich in den Bergen: Mit Wandern, Klettern oder Yoga powere ich mich aus. An diesen Sportarten gefällt mir, dass man den ganzen Körper trainiert und gleichzeitig Energie tankt. Weiterhin geniesse ich den sozialen Austausch mit Freunden und Familie – auch in Kombination mit der Bewegung in der Natur.