mobilezone meldet Zustimmung des Deutschen Bundeskartellamtes zur Übernahme der SH Telekommunikation Deutschland GmbH

25.08.2019

Medieninformation

 

 

CH-Rotkreuz, 07. Juni 2019

mobilezone meldet Zustimmung des Deutschen Bundeskartellamtes zur Übernahme der SH Telekommunikation Deutschland GmbH

Rotkreuz, 07. Juni 2019 – mobilezone hat vom Deutschen Bundeskartellamt die Zustimmung zur Akquisition der in Deutschland ansässigen SH Telekommunikation Deutschland GmbH, Köln ohne Auflage erhalten. Die Vollzugshandlungen werden in den nächsten Tagen abgeschlossen.

Die SH Telekommunikation Deutschland GmbH vermarktet als unabhängiger Online-Anbieter vertrags­gebundene Mobilfunkangebote. Mit der Übernahme festigt und stärkt mobilezone die Präsenz in Deutschland und insbesondere die Kompetenz im E-Commerce mit der Online Plattform www.sparhandy.de. Im Geschäftsjahr 2018 wurde ein Umsatz von EUR 517 Mio. mit einem normalisierten EBIT von EUR 10.1 Mio. erzielt. SH beschäftigt 250 Mitarbeiter.

 

Für Rückfragen oder weitere Auskünfte:

Markus Bernhard

Chief Executive Officer

mobilezone holding ag

mobilezoneholding@mobilezone.ch