mobilezone verkauft ihr Tochterunternehmen in Österreich

22.12.2020

MEDIENMITTEILUNG

Rotkreuz, 22. Dezember 2020

mobilezone verkauft ihr Tochterunternehmen in Österreich

Die mobilezone Gruppe hat per heute ihr Tochterunternehmen in Österreich aus dem Bereich Reparaturdienstleistungen von Smartphones verkauft.

Im Rahmen der weiteren Fokussierung auf ihre Kernstrategie und die Geschäftsaktivitäten in der Schweiz und Deutschland hat mobilezone heute ihr Reparaturgeschäft in Österreich an einen Investor aus dem industriellen Sektor verkauft. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Kontakt für Medienschaffende

Markus Bernhard

Chief Executive Officer

mobilezone holding ag

mobilezoneholding@mobilezone.ch